Andere Rechtsgebiete

Werkstatt haftet nicht für Kulanzzusagen des Herstellers

Urteil des LG Frankfurt vom 01.07.2016, Az. 2-27 O 308/15 Gegenstand des Rechtsstreits war ein Pkw mit Motorschaden. Nachdem die (markengebundene) Werkstatt das Fahrzeug auftragsgemäß untersucht hatte, stellte sie wegen „verschlissener Pleuellager“ einen … Mehr zu diesem Thema erfahren


Manipulation an Dieseln – So wurde bislang geurteilt

Der ZDK hat eine Übersicht der Gerichtsurteile zur Abgasmanipulation an Dieselfahrzeugen erstellt. Mehr zu diesem Thema erfahren


Verbraucherschlichtung: Informationspflichten für Betriebe

Neue Regelungen zur Verbraucherschlichtung hat der Gesetzgeber mit der ODR-Verordnung und dem Verbraucherstreitbeilegungsgesetz etabliert. Für Kfz-Betriebe heißt das: die Informationspflichten zwingend einhalten und umsetzen, um Abmahnungen zu vermeiden. Mehr zu diesem Thema erfahren


Pflichtangaben in Geschäftsbriefen

Am 22. Mai 2007 trat eine neue Fassung der Gewerbeordnung in Kraft. Die betreffende Vorschrift (§ 15 b) stellt für einige Unternehmen neue Pflichtangaben in Geschäftsbriefen auf. Mehr zu diesem Thema erfahren


Was beachten beim Einbau von mitgebrachten Ersatzteilen?

Es kommt immer häufiger vor: Kunden bringen Ersatzteile, die sie über das Internet oder anderswoher besorgt haben, mit in die Werkstatt. Dort erteilen sie lediglich den Auftrag, diese einzubauen. Auf welche Risiken dabei zu achten ist, erklärt das Merkblatt … Mehr zu diesem Thema erfahren


Mietwagen in Internetbörsen kennzeichnen

Mietwagen, die als Gebrauchtwagen vermarktet werden, sind als solche in Internetbörsen zu kennzeichnen. So lautet die Empfehlung der Zentralvereinigung des Kfz-Gewerbes zur Aufrechterhaltung lauteren Wettbewerbs (ZLW). Mehr zu diesem Thema erfahren


Pkw-EnVKV: So wird das Internet keine Stolperfalle

Neufahrzeuge „erobern“ Facebook: Immer mehr Autohäuser nutzen den Kanal gern für die Bewerbung. Aber auch hier gilt: Die notwendigen Angaben zu Verbrauch und CO2-Emissionen müssen im Sinne der Pkw-EnVKV genannt werden. Insoweit sei Facebook mit dem Internet … Mehr zu diesem Thema erfahren


Wie lange ist ein neuer Reifen neu?

Wie lange dürfen Reifen, die längere Zeit auf Lager lagen, als „neue“ Reifen verkauft werden? Mit dieser Frage hat sich Amtsgericht (AG) Starnberg befasst. Mehr zu diesem Thema erfahren


Abmahnung bei Nettopreisangabe

Derzeit gibt es eine Welle von Abmahnungen. Betroffen sind Händler, die in ihren Internetinseraten nur die Nettopreise ihrer beworbenen Fahrzeuge angegeben haben. Mehr zu diesem Thema erfahren


Wer trägt Kosten für die Überprüfung eines Mangels?

Sind die Kosten für das Überprüfen eines Mangels nach einer Werkstattleistung hoch, ist es verständlich: Die Werkstatt möchte sich absichern, der Kunde sollte sämtliche Kosten für den Fall übernehmen, dass die Ursache nicht auf einem Sachmangel beruht. Das sieht der … Mehr zu diesem Thema erfahren