Weiterbildung mit dem Verband des Kfz-Gewerbes Schleswig-Holstein und Trainmobil

Vor einiger Zeit berichtete der Landesverband Schleswig-Holstein über ein neu aufgelegtes Weiterbildungsprogramm, das der Verband in Kooperation mit dem Praxistrainings-Anbieter Trainmobil aufgelegt hat. 

Leider haben Vorgaben des Gesetzgebers die schnelle Umsetzung unmöglich gemacht.

Nun kann es endlich losgehen und das Programm mit neuen Terminen steht.

Mitgliedsbetriebe des Landesverbandes können über das Weiterbildungsprogramm Fachkräfte spezialisieren, sie auf den aktuellsten Stand technischen Wissens bringen und damit fit für die Zukunft machen.

Das Programm wird über die Bundesagentur für Arbeit gefördert und ist an unterschiedliche Förderkriterien gebunden. So erhalten Betriebe mit einer Beschäftigtenzahl kleiner 10 sogar bis zu 100% Förderung. Das Arbeitsentgelt der Ausfallzeiten wird mit bis zu 75% erstattet. 

Eine Beantragung eines Bildungsgutscheins beim zuständigen Arbeitsvermittler ist obligatorisch. 

Die angesetzten Termine des Programms sind unter folgendem Link einsehen: https://kfzsh.trainingsfinder.de/

Alle Förderbedingungen und die Anleitung zur Anmeldung zu dem Programm steht unter Material zum Herunterladen bereit.

Bei weiteren Fragen steht der Landesverband Schleswig-Holstein gerne zur Verfügung (kahl(at)kfz-sh(.)de - 0431 5 333 141) .

Material zum Herunterladen